DIE INVESTMENT-HIGHLIGHTS DES MONATS:
luana capital blockheizkraftwerke bhkw 4 deutschland umweltfonds hochrentabel  pv anlage solaranlagen deutschland umweltfonds hochrentabel  veg genossenschaft bhkw solar pv windkraft
Luana BHKW 4 D    PV Kraftwerke    Energiegenossen
Stabile Erträge mit eigener Solaranlage: PVA Sheddach ab € 15.000 +++ BHKW 4 mit 8% Rendite +++ Über 10% Rendite für Profis: Spezial-Solarfonds ab € 200.000 +++ Wieder verfügbar: Energiegenossenschaft mit +6% p.a. +++ Hohe Nachfrage nach PV-Projekten: Solardächer mit 7,5-8% p.a. Ertrag +++ "Wir machen Wald": Forest Finance startet neu +++

8. März 2010

Vergleich: Dachanlage - Solarfonds

Lohnt sich eine individuelle Dachanlage oder eher ein Solarfonds?
Das Emissionshaus Chorus Solar beleuchtet die Vor- und Nachteile beider Investitionsvarianten.

Einspeiseverguetung 2010

Vorteile einer Solaranlage auf dem eigenem Hausdach
  • Höhere Förderung als Freiflächenanlage
  • Strom selbst nutzbar
  • ggf. steuerlich absetzbar
Dachanlage Solar

Voraussetzung/Nachteile eigene Dachanlage

  • Dachneigung 30 Grad nach Süd, andernfalls Ertragsverlust
  • Verschattung durch Bäume/Gebäude, Folge: Ertragsverlust
  • 20 Jahre keine bauliche Veränderung (Dachfenster, Ziegel)
  • Höhere Anschaffungskosten als bei Großprojekten
  • Hoher Zeitaufwand (Auswahl Solarunternehmen, Technik)
  • Gefahr an falschen Handwerker zu geraten
  • Eigene Wartung, Schadenregulierung im Versicherungsfall
Vorteile einer Fondsbeteiligung
  • Günstigere Anschaffungskosten bei Großprojekten
  • Profitieren von langjähriger Erfahrung einer professionellen Investitionsgesellschaft
  • Kein Zeitaufwand über 20 Jahre
  • Veräußerungsmöglichkeit über Zweitmarkthandel
  • Steuerfreie Ausschüttungen
Freifläche Solarpark Solarfonds

Zusammenfassung
Solarfonds bieten eine höhere Rendite, geringeres technisches Risiko, große Zeitersparnis, höhere Flexibilität gegenüber einer eigenen Dachanlage.