DIE INVESTMENT-HIGHLIGHTS DES MONATS:
luana capital blockheizkraftwerke bhkw 4 deutschland umweltfonds hochrentabel  pv anlage solaranlagen deutschland umweltfonds hochrentabel  veg genossenschaft bhkw solar pv windkraft
Luana BHKW 4 D    PV Kraftwerke    Energiegenossen
Stabile Erträge mit eigener Solaranlage: PVA Sheddach ab € 15.000 +++ BHKW 4 mit 8% Rendite +++ Über 10% Rendite für Profis: Spezial-Solarfonds ab € 200.000 +++ Wieder verfügbar: Energiegenossenschaft mit +6% p.a. +++ Hohe Nachfrage nach PV-Projekten: Solardächer mit 7,5-8% p.a. Ertrag +++ "Wir machen Wald": Forest Finance startet neu +++

20. Juni 2011

Leonidas V mit 27% mehr Ausschüttungen

Solarfonds Leonidas V (Frankreich) kann prognostizierte Gesamtausschüttung um 27% anheben
Die Anleger des bereits platzierten Leonidas V freuen sich über eine deutlich bessere Entwicklung des Solarfonds als ursprünglich geplant.

Leonidas Associates 2011 Nachlass Rabatt Bewertung Analyse Solarfonds Umweltfonds hochrentabel LEONIDAS Solarfonds Italien Frankreich ohne Agio Prospekt Beitritt Solar Vergleich Bewertung Rendite Kosten Vertrieb Angebot Umweltfonds

Mit weiteren hochrentablen Investitionen in Frankreich bestätigt das Management der Leonidas Associates GmbH erneut ein konsequentes, schnelles und vor allem effizientes Handeln für Investoren: Die beiden Frankreich-Solarfonds Leonidas IV und Leonidas V sicherten sich drei weitere Anlagen auf der Insel Korsika mit einer Gesamtleistung von 6,6 MW.

„Ursprünglich wollten wir alle unsere Solaranlagen für den zweiten Frankreich-Solarfonds Leonidas V bis Dezember 2012 ans Netz angeschlossen haben. Nun rechnen wir mit einem Netzanschluss aller Anlagen schon Anfang des zweiten Quartals 2012. Und würden damit die Vorgaben des Prospekts deutlich übertreffen. Besonders freuen wir uns, dass die Projekte auf Korsika neben einer hervorragenden Sonneneinstrahlung noch von den hohen Einspeisetarifen des ersten Halbjahres 2010 profitieren, die auf Korsika mit bis zu 0,40 Euro-Cent sogar noch höher liegen als auf dem französischen Festland“, so Max-Robert Hug, Geschäftsführer der Leonidas Associates. "Der Sicherheitsabschlag auf die Einspeisevergütung des Prospekts von 10% stellt sich damit als reine Sicherheitsmaßnahme heraus. Denn auch alle weiteren Projekte des Frankreich-Fonds Leonidas V werden von den hohen Einspeisetarifen des ersten Halbjahres 2010 profitieren. Damit wäre sogar ein nachträgliches Anheben der Ausschüttungsprognose von Leonidas V von 314 Prozent auf das Niveau des Vorgängerfonds Leonidas IV mit 341 Prozent möglich“, so Max-Robert Hug weiter.

Zum aktuellen Angebot Leonidas VI - nur noch bis 30.6.2011 verfügbar: