DIE INVESTMENT-HIGHLIGHTS DES MONATS:
luana capital blockheizkraftwerke bhkw 4 deutschland umweltfonds hochrentabel  pv anlage solaranlagen deutschland umweltfonds hochrentabel  veg genossenschaft bhkw solar pv windkraft
Luana BHKW 4 D    PV Kraftwerke    Energiegenossen
Neues Investment-Higlight: BHKW 4 mit 8% Rendite +++ Über 10% Rendite für Profis: Spezial-Solarfonds ab € 200.000 +++ Wieder verfügbar: Energiegenossenschaft mit +6% p.a. +++ Hohe Nachfrage nach PV-Projekten: Solardächer mit 7,5-8% p.a. Ertrag +++ "Wir machen Wald": Forest Finance startet neu +++

12. März 2013

Leonidas Associates XI - Windfonds Frankreich

Der Fonds investiert in einen Windpark mit einer Gesamtleistung von 22 Megawatt an einem windreichen Standort in den französischen Champagne-Ardennen. Während der Laufzeit passt sich die Vergütung einmal jährlich der Inflation an.

Leonidas Associates XI 11 Frankreich Windfonds Windkraftfonds Vergleich Umweltfonds Beitritt Prospekt Bewertung Vergleich Meinung Leonidas Associates XI 11 Hug Grieseler Ökofonds Frankreich Windfonds Windkraftfonds Umweltfonds hochrentabel Rendite

Platzierungsstand 20.4.2013: 
  • vollplatziert, Restvolumen aufgebraucht
  • Leonidas XII als direkter Nachfolger verfügbar
Edit 25.2.2013 
Die Bauarbeiten haben nun wie geplant begonnen. Neben dem Anlegen und Befestigen der Wege zu den Standorten der einzelnen Windkraftanlagen wurde bereits mit der Errichtung der Plattformen sowie dem Aushub der Gruben für das Fundament begonnen.

Edit 24.1.2013
Für die Frankreich-Windfonds Leonidas X und XI wurde der Kauf von Turbinen des Weltmarktführers Vestas vereinbart. Die Einnahmen werden über die komplette Förderdauer durch den hochwertigsten Vollwartungsvertrag im Programm von Vestas, den AOM 5000, abgesichert.

Edit 20.11.2012
Die erste Ausschüttung i.H.v. 8% für Leonidas XI wird vorgezogen auf das Jahr 2014. Durch Synergieeffekte mit dem Vorgängerfonds Leonidas X wird die Bauphase schneller voranschreiten können als erwartet. Dies bedeutet einen früheren Netzanschluss und damit frühere Erträge als geplant. Mit dem offiziellen Prospekt-Nachtrag hierzu ist (nach BaFin-Freigabe) in wenigen Tagen zu rechnen.

Investitionsstandort
Das Departement Champagne-Ardenne ist die beliebteste Region Frankreichs für Windkraft. Errichtet werden die elf Turbinen des Leonidas XI auf dem gleichen windreichen Hochplateau wie beim erfolgreich platzierten Vorgängerfonds Leonidas X. Das bringt Vorteile für beide Windfonds; so können beispielsweise die Kosten für die Überwachung und Projektleitung geteilt werden. Im Umkreis von 20 km dürfen darüber hinaus und entsprechend der staatlichen Reglementierungen keine weiteren Windkraftanlagen errichtet werden.

Leonidas Associates XI X 10 11 Aufbau Bau Champagne Ardennen Frankreich Windgutachten Windkraftfonds Umweltfonds hochrentabel Prognose Inflation Euro
Bau einer Windkraftanlage, siehe auch Prospekt Leonidas XI

Projektpartner
Hersteller der Anlagen wird entweder das Unternehmen Vestas oder RePower, den Zuschlag erhält der Hersteller mit optimaler Kosten- und Ertragsperspektive. Auf Projektierungsebene übernimmt wieder - wie beim Vorgängerfonds Leonidas X - die französische Firma Global EcoPower die Bauplanung- und Leitung. Die Technikabteilung der Leonidas Associates begleitet zusätzlich alle Abnahmen der einzelnen Bauabschnitte.

Leonidas Associates XI 11 Frankreich Windfonds Vestas Repower Windkraftfonds Rendite Auszahlung Ausschuettung Umweltfonds Beitritt Prospekt Bewertung Vergleich Meinung

Attraktive Rahmendaten
Frankreich bietet im Rahmen der gesetzlich garantierten Einspeisevergütung für Windkraftwerke eine jährliche Inflationsanpassung für die gesamte Förderdauer von 15 Jahren. Um die Einnahmesicherheit zu maximieren, werden zusätzlich Vollwartungsverträge mit den Herstellern abgeschlossen. Dies erlaubt eine 97%ige Betriebsauslastung der Kraftwerke. Eingeschlossen sind dabei auch die Kosten für regelmäßige Wartungen, außerplanmäßige Reparaturen und Ersatzteile inklusive Großkomponenten wie z.B. Getriebe. Außerdem wird das vorsichtigere von zwei Windgutachten als Grundlage für die Ertrags-Kalkulation des Fonds herangezogen.

Leonidas Associates XI 11 Frankreich Windfonds Windkraftfonds Rendite Auszahlung Ausschuettung Umweltfonds Beitritt Prospekt Bewertung Vergleich Meinung
Attraktive Auszahlungen des Leonidas XI, klicken zum vergrößern

Investitionsdaten
Durch die Nutzung des Doppelbesteuerungsabkommens mit Frankreich liegt die prognostizierte Nachsteuerausschüttung bei einem Spitzensteuersatz von 42% zzgl. Solidaritätszuschlag bei über 217%. Die Steuerbelastung bleibt unter ca. 10%, insofern bietet die Konzeption besondere Vorteile für vermögende Investoren mit hohem Einkommen.
  • 11 Windräder mit insgesamt 22 MW auf Areal mit zweitgrößtem Windpotenzial Europas
  • Errichtung und Netzanschluss bis Ende 2013
  • 15 Jahre gesicherte Einspeisevergütung mit Inflationsausgleich
  • Initiator und GU mit hervorragender Expertise im Solar- und Windsektor
  • einzuwerbendes Eigenkapital € 9,5 Mio. + Erhöhungsoption
  • Investitionsquote 97,1%, bezogen auf Gesamtinvestitionsvolumen
  • Laufzeit bis 31.12.2028
  • Ausschüttungen 8% p.a. ab 2015, bis auf 16% steigend
  • Gesamtausschüttung 226% vor und ca. 217% nach Steuer
  • Mindestbeteiligung € 10.000 (regulär zzgl. 5% Agio)