DIE INVESTMENT-HIGHLIGHTS DES MONATS:
luana capital blockheizkraftwerke bhkw 4 deutschland umweltfonds hochrentabel  pv anlage solaranlagen deutschland umweltfonds hochrentabel  veg genossenschaft bhkw solar pv windkraft
Luana BHKW 4 D    PV Kraftwerke    Energiegenossen
Neues Investment-Higlight: BHKW 4 mit 8% Rendite +++ Über 10% Rendite für Profis: Spezial-Solarfonds ab € 200.000 +++ Gemeinsam stark: Energiegenossenschaft mit +6% p.a., Warteliste! +++ Hohe Nachfrage nach PV-Projekten: Solardächer mit 7,5-8% p.a. Ertrag +++ "Wir machen Wald": Forest Finance startet neu +++

4. Juni 2015

Aquila® WindpowerINVEST II

Enercon-Windkraftanlagen an windreicher Küste Englands
Der Aquila® WindpowerINVEST II investiert in Windenergieanlagen vom Typ ENERCON E48-800 an vier Standorten direkt an der Irischen See.

Aquila Windpower INVEST II 2 umweltfonds hochrentabel wind windfonds windkraftfonds 2014 england gb bewertung vergleich rabatt

Platzierungsstand 30.6.2015: vollplatziert

Edit 15.6.2015
Wegen einer geplanten Zeichnung eines institutionellen Investors schnellt der Platzierungsstand auf nunmehr 85%. Mit der Schließung ist unmittelbar (voraussichtlich bis Ende Juni) zu rechnen.

Edit 27.10.2014
Aquila Capital vermeldet eine aktuelle Bestimmung des Marktwertes der vier Windkraftanlagen durch externe Wertgutachter. Das Gutachten stellt eine Bewertung i.H.v. 17.198.000 GBP zzgl. Anschaffungsnebenkosten fest, deutlich besser als der avisierte Kaufpreis mit 14,6 Mio. GBP zzgl. Anschaffungsnebenkosten. Der endgültige Kaufpreis wird erst nach Wind- und Ertragsgutachten etwa zu Beginn 2015 gefixt.

Edit 2.10.2014
Die Windenergieanlage Lowca Top Road erhielt am 4. September 2014 die offizielle Bestätigung über die Gewährung der britischen Einspeisetarife rückwirkend ab dem 1. April 2014, so dass nun alle Windenergieanlagen eine finale Akkreditierung (Zusage der staatlichen Vergütung) vorweisen können.

Edit 29.9.2014
Das Hamburger Medienhaus Cash. vergab am 26. September die Financial Advisors Awards 2014 für gleichzeitig innovative, transparente und kundenfreundliche Produkte der Finanzbranche. Der Aquila® WindpowerINVEST II ist als Sieger in der Kategorie Sachwertanlagen ausgezeichnet.

aquila windpowerinvest ii 2 england grossbritannien windfonds windkraft anlage 2 aquila windpowerinvest ii 2 england grossbritannien windfonds windkraft anlage 3 aquila windpowerinvest ii 2 england grossbritannien windfonds windkraft anlage 4 aquila windpowerinvest ii 2 england grossbritannien windfonds windkraft anlage 1
Bilder der Windkraftwerke an der Irischen See, Klick für Großansicht (Bildquelle Aquila)

Investitionsobjekte
Die Investmentgesellschaft erwirbt vier moderne Windenergieanlagen Enercon (E48-800, gedrosselt auf 500 kW) mit einer Gesamtleistung von 2 Megawatt an der Nordwestküste Englands, in der Grafschaft Cumbria. Durch ihre unmittelbare Küstennähe können die Anlagen quasi unter Offshore-Bedingungen bei 3.950 Vollaststunden pro Jahr rund 7,9 GWh sauberen Strom produzieren. Die Windkraftwerke wurden bereits Ende März bzw. im April 2014 fertig errichtet und ans Netz gebracht.
In England gilt für die Größenklasse bis 500kW ein gesetzlich festgelegter Vergütungstarif über 20 Jahre mit insgesamt 24,05 p/kWh (ca. 30 €Cent/kWh) zzgl. einer Inflationsanpassung. Bei den durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten von 7-8 m/s in Nabenhöhe können die Turbinen wegen der Drosselung damit deutlich unter ihrer Leistungs- und Verschleißgrenze arbeiten. Service und Wartung erfolgen durch ENERCON auf Grundlage eines Vollwartungsvertrags über 15 Jahre. Das ENERCON PartnerKonzept garantiert zudem eine technische Verfügbarkeit von 95%.

Aquila WindpowerINVEST II England Grossbritannien Windfonds Windkraft Beteiligung EEG Inflation Aquila WindpowerINVEST II 2 umweltfonds hochrentabel standorte windgeschwindigkeiten kleinwindkraftanlagen 500 kw england
Windreiche Standorte an der Küste der Grafschaft Cumbria, England (Bildquellen TUBS, Wikipedia, Aquila)

Merkmale
Das Gesamtinvestitionsvolumen für den Erwerb der vier bereits errichteten Kraftwerke beträgt 19,15 Mio. Britische Pfund (GBP). Es handelt sich beim Aquila® WindpowerINVEST II um ein reines Eigenkapitalinvestment, d.h. es fallen keine Fremdfinanzierungs­kosten an. Die Laufzeit ist auf 10 Jahre mit Verlängerungsoption (bei entsprechender Gesellschaftermehrheit) begrenzt.

Aquila WindpowerINVEST II 2 umweltfonds hochrentabel bewertung rendite auszahlungen ausschuettung agio rating
Auszahlungen des Aquila® WindpowerINVEST II, Klick für Großansicht (Bildquelle Aquila)

Der prognostizierte Gesamtmittelrückfluss beträgt 134,9% im Low-Case-Szenario, 164,3% im Mid-Case-Szenario und 191,9% im High-Case-Szenario. Durch Ausnutzung des Steuerfreibetrages in Großbritannien kommt lediglich der Progressionsvorbehalt des Anlegers in Deutschland zur Anwendung. Das heißt, die Ausschüttungen sind bei Zeichnungssummen bis 80.000 GBP für deutsche Anleger steuerfrei.

umweltfonds hochrentabel Aquila® WindpowerINVEST II Prospekt Fotos Windräder Küste zeichnen Unterlagen pdf

Bewertung
In der aktuellen Dextro-Stabilitätsanalyse wird festgestellt:
"Die üblichen Projektierungs- und Baurisiken kommen in dem vorliegenden Konzept nicht zur Geltung, da die Windkraftanlagen bereits gebaut und in Betrieb genommen sind. ... Die Prognosekalkulation erscheint ausgesprochen konservativ."

Aquila WindpowerINVEST II 2 Analyse bewertung Dextro umweltfonds hochrentabel meinung agio rating
Bewertung der Ratingagentur Dextro mit positivem Fazit

Investitionsdaten
  • AIF für Erwerb von vier Windkraftwerken an Englands Küste
  • Attraktive Einspeisevergütung über 20 Jahre
  • Gesamtausschüttung ca. 191,9% innerhalb 10 Jahren Laufzeit (~9% p.a.)
  • Steuerfreie Ausschüttungen aufgrund Steuerfreibetrag in GB
  • Mindestzeichnung 10.000 Britische Pfund (entspricht ca. EUR 12.800) zzgl. regulär 5% Agio*